So wichtig sind Handyhüllen

Viele Handybesitzer pflegen ihr Gerät besonders gut und sorgen dafür, dass äußere Einflüsse es nicht beschädigen. Moderne Technologie ist unglaublich empfindlich und deshalb sind Handyhüllen ein absolutes Muss für jeden Smartphone Besitzer.

Smartphones werden nicht nur von Jahr zu Jahr besser, sondern auch empfindlicher. Innovative Features und sensible Bauteile sorgen dafür, dass sie Belastungen wie Wasser oder Staub nicht immer gewappnet sind und deshalb sollte man sie bestmöglich schützen. Vor allem aber wenn es darum geht, dass das Gerät auf den Boden fällt, sollte man vorab dafür sorgen, dass es optimal geschützt ist. Mit guten Handyhüllen wird dem Gerät in den meisten Fällen nichts passieren. Ganz unabhängig vom Modell erfüllen Cases vor allem den Zweck der Vermeidung von Schäden durch äußere Einflüsse. Mobiltelefone, die mit einer iPhone Hülle geschützt werden, können Stöße viel besser abhaben und es wird nicht so schnell zu Rissen oder sonstigen Beschädigungen kommen. Das Handy wird außerdem auch beim Transportieren in der Handtasche besser geschützt sein und kann nicht so einfach Kratzer oder andere Macken abbekommen. Oft sind ja auch Schlüssel und andere spitze Gegenstände in der Tasche, die schnell mal eine Beschädigung verursachen. Viele Hüllen gewähren sogar Schutz vor Regenwasser und außerdem bringen Handyhüllen auch einen optischen Reiz mit. Es gibt eine unglaublich große Vielfalt an Cases und so wird jeder ein passendes Modell finden. Falls nicht hat man auch die Möglichkeit sich sein ganz eigenes Case zu basteln bzw. eigene Bilder in einem Konfigurator hochzuladen und sich dieses Motiv auf die Hülle drucken lassen. Besonders beliebt sind Silikon Cases, weil diese eine bessere Beweglichkeit bieten und sich dem Gerät optimal anpassen. Der Nachteil hier ist aber, dass das Gerät nicht fest umschlossen wird und Zwischenräume dafür sorgen können, dass kein idealer Schutz besteht. In der Hülle kann das Gerät aber meistens nicht umher rutschen, sodass es auch nicht herausfallen kann. Silkon liegt sicher in der Hand und deshalb wird auch die Gefahr, dass das Handy aus der Hand fällt, minimiert. Das Case ist außerdem recht dünn und macht das Handy demnach nicht wesentlich größer und breiter als es ist. Wenn man sich für eine qualitativ hochwertige Hülle entscheidet, kann diese das Handy durchaus schützen, wenn sie richtig sitzt. Aber auch Hardcases sorgen für einen rundum guten Schutz, sind jedoch nicht beweglich und müssen demnach ideal passen, damit sie schützen können. Auch hier gibt es aber eine unglaublich breite Auswahl, sodass jeder für sein Smartphone eine passende Variante finden wird.



Auch interessant...

Handyvertrag mit Computer? Ja, das geht. Ich zeige wie...

Hochwertige Backlinks braucht jeder

Instagram für Fortgeschrittene

Instagram Follower

Der Hype um eine App

Warum braucht man eigentlich ein Tablet?

Einplatinenrechner bei Distronik

So geht die App Entwicklung

Kleine Wohnungen geschickt einrichten

Die besten Tipps für League of Legends